Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Keine Chance für den Frieden?

K-17-2-1338C

DO 09.11.17, 10:30 – 16:00 Uhr

Ronja von Wurmb-Seibel, Journalistin und Filmemacherin (Fokus: Afghanistan),
Kristin Helberg, Journalistin und Nahostexpertin (Fokus: Syrien)

Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

7,00 €

Was ist eigentlich los in den Konflikt- und Kriegsregionen dieser Welt? Welche Aussichten auf Frieden bestehen? Welche Friedenserfahrungen gibt es auch in Krisen- und Kriegsregionen? Welche lokalen bzw. regionalen Initiativen machen Hoffnung auf ein friedliches Zusammenleben oder eine Zukunft in Frieden? Wie leben die Menschen (miteinander) vor der konkreten Erfahrung von Konflikten und Kriegsgeschehen? Diese Fragen diskutieren junge Menschen mit zwei Journalistinnen, die aus Syrien und Afghanistan berichten.

Veranstaltung im Rahmen der Reihe “Krieg, Frieden und die Religionen” in Kooperation mit: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Keine Anmeldung erforderlich
© Katholisches Bildungswerk e. V., Stuttgart | Impressum & Datenschutz | info@kbw-stuttgart.de