Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Reinhold Nägele. Chronist der Moderne

Besuch der Ausstellung im Kunstmuseum Stuttgart

K-18-1-2523

FR 16.03.18, 17:30 – 19:00 Uhr

Sabine Lutzeier, Kunsthistorikerin, Autorin

Kunstmuseum Stuttgart

9,00 € (zzgl. 8€ ermäßigter Eintritt in die Ausstellung)

Treffpunkt: Foyer Kunstmuseum Stuttgart

Reinhold Nägele, Cannstatter Volksfest, 1909, © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Reinhold Nägele, Cannstatter Volksfest, 1909, © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Bis Anfang Juni würdigt das Kunstmuseum Reinhold Nägele (1884 in Murrhardt – 1972 in Stuttgart): Ausgebildet als Dekorationsmaler schuf er in den 1910er bis 1930er-Jahren Bilder vom sich wandelnden Stuttgart, der Umgebung sowie Episoden aus Kultur, Politik und Zeitgeschehen. Als Chronist warf er einen ganz besonderen, auch ironischen Blick auf das sich verändernde Stadt- und Landschaftsbild. Gerade vor dem Hintergrund heutiger Stuttgarter Bauvorhaben erweisen sich die Bilder des zeit seines Lebens eng mit der Region verbundenen Künstlers von ungebrochener Aktualität.

© Katholisches Bildungswerk e. V., Stuttgart | Impressum & Datenschutz | info@kbw-stuttgart.de