Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Die Stimme im Kirchenraum

Aufbaumodul Kirchenführerausbildung

K-18-1-4206

MO 23.04.18, 09:00 – 17:00 Uhr

Nicole Huber, Theaterpädagogin und Kirchenclownin
Silke Waibel, Diakonin und Clownin
Benedikt Osiw, Kirche in Freizeit und Tourismus, Evang. Landeskirche

Weinsberg

30,00 € (inkl. Kursmaterial, ohne Mittagessen)

Zwei Schwerpunkte zum Thema “Stimme”:
1. Wie kann ich einen Kirchenraum mit dem Werkzeug Stimme erkunden und erfahrbar machen? Mit praktischen Übungen.
2. Meine Stimme während der Führung: Mit Tipps und Tricks aus der Schatzkiste der Theaterpädagogin: Übungen zu Blick, Haltung und Stimme zeigen praktisch, wie die eigene Unsicherheit überwunden werden und wie man ungehemmt vor Publikum sprechen kann. Ein Geheimtipp für klare Aussprache inklusive!

Der Arbeitskreis Kirchenraum und Kirchenpädagogik in der Evang. Landeskirche Württemberg und die Arbeitsgemeinschaft DenkMalBildung der keb Diözese Rottenburg-Stuttgart bilden Menschen aus, die „professionell(er)“ durch Kirche(n) führen möchten.

Die Teilnahme an Aufbaumodulen ist auch ohne Besuch des Basiskurses möglich.

Information und Anmeldung:
Arbeitskreis Kirchenraum und Kirchenpädagogik, 07 11/4 58 04 94 14 michaela.krapf@elk-wue.de

© Katholisches Bildungswerk e. V., Stuttgart | Impressum & Datenschutz | info@kbw-stuttgart.de