Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Jerusalem in Schwaben: Werkstatttag zum Kloster Denkendorf

Aufbaumodul Kirchenführerausbildung

K-18-1-4208

SA 30.06.18, 09:00 – 17:00 Uhr

Christoph Schmitt, Institut für Fort- und Weiterbildung Diözese Rottenburg-Stuttgart
Tanja Schleyerbach

Klosterkirche Denkendorf und Pfarrscheuer

30,00 € (inkl. Kursmaterial, ohne Mittagessen)

Vom einstigen Stift der Chorherren in Denkendorf ist bis auf die spätromanische Basilika wenig erhalten. Die baulichen Spuren des einst bedeutenden Klosters laden ein, sich an die Geschichte und Spiritualität auch (kloster-)kirchenpädagogische Weise anzunähern und nach Möglichkeiten der Aktualisierung des Geistes des Ortes zu fragen.

Der Arbeitskreis Kirchenraum und Kirchenpädagogik in der Evang. Landeskirche Württemberg und die Arbeitsgemeinschaft DenkMalBildung der keb Diözese Rottenburg-Stuttgart bilden Menschen aus, die „professionell(er)“ durch Kirche(n) führen möchten.

Die Teilnahme an Aufbaumodulen ist auch ohne Besuch des Basiskurses möglich.

Information und Anmeldung:
Arbeitskreis Kirchenraum und Kirchenpädagogik, 07 11/4 58 04 94 14 michaela.krapf@elk-wue.de

© Katholisches Bildungswerk e. V., Stuttgart | Impressum & Datenschutz | info@kbw-stuttgart.de